Glasperlen, Fusing, Dichroic, Murano,…uvm.

Die Vision von Kunsthandwerk

kunsthandwerk-aus-glas

Hier soll es um Glasschmuck gehen, aber nicht den Glasschmuck, den sie vielleicht als “Fädelschmuck” auf der einen oder anderen Veranstaltung sehen mussten, und auch nicht um Perlenschmuck. Hier soll der Glasschmuck als Kunsthandwerk ein Forum finden. In Zeiten, in denen Massenware, die weltweit identisch in hunderten von Geschäften angeboten und mit Prädikaten wie “Individualität”, “Exclusivität” und “Einzigartigkeit” beworben wird, stellen wir Ihnen hier Glasschmuck vor, der all diese Prädikate auch wirklich verdient.

Der hier gezeigte Glasschmuck ist Kunsthandwerk.

Fast alle von Menschen erstellten Anfertigungen im Kunsthandwerk und in der Kunst sind einzigartig. Eine Schmuckherstellung in Massenfertigung z.B. durch Guss, automatisierte Fertigung mit modernen, computergesteuerten Fräsen und Drehbänken oder Montage von vorgefertigten Einzelteilen hat jedoch mit Kunsthandwerk nichts zu tun. Schmuck”designer/innen” der Fädelfraktion, die mit viel Tätigkeitsgeiz irgendetwas auffädeln, was vorher eingekauft wurde, werden Sie hier ebenfalls nicht finden.

Die Besonderheit und der gesteigerte Wert des Einzelnen entsteht in erster Linie durch Kunstfertigkeit (oder -manchmal- durch Zufall). Der Begriff “Unikat” betont diese Besonderheit gegenüber einer Massenware. Sie finden hier eine große Auswahl an Arbeiten der Fusing-Technik. Ein großer Teil der hier gezeigten Arbeiten sind frei gestaltet, also ohne vorgefertigte Formen von Hand hergestellt. Es wäre schlicht unmöglich, das Aussehen des verwendeten Blattsilbers, Blattgoldes oder die Transparenz und Reflektion des dichromatischen Glases exakt ein zweites Mal zu replizieren. So sind diese Schmuckstücke -und seien sie auch als kleine Serie gefertigt- in sich immer unterschiedlich und wirkliche Unikate.

12 Responses

  1. Julia

    Deutsches Kunsthandwerk braucht mal wieder einen echten Aufschwung… Jeder der 3 Nägel ins Holz schlägt behauptet ja auch nicht er sei Kunstschreiner…

    7. December 2010 at 00:45

  2. Pingback: 2004: Presse in Warmensteinach berichtet über Glasschmuck | Galerie Glaswerk – News Blog

  3. Pingback: Die Galerie Glaswerk in Berlin 1988 | Galerie Glaswerk – News Blog

  4. Pingback: Jedes Schmuckstück ein Unikat: Rheinpfalz 2009 | Galerie Glaswerk – News Blog

  5. Pingback: Was ist eigentlich Muranoglas ? | Galerie Glaswerk – News Blog

  6. Shirley

    This is your best topic yet!

    2. March 2011 at 21:56

  7. Earline Debiase

    Amazing post, honest!

    8. March 2011 at 02:23

  8. Potenzmittel

    Viele Grüsse

    10. March 2011 at 20:47

  9. Shirley

    This is your best post yet!

    11. March 2011 at 21:00

  10. wholesale lingerie

    wholesale lingerie,sexy lingerie and costumes sexy wholesaler and manufacturer

    13. March 2011 at 01:33

  11. Pingback: Spannende Berichte über Kunst und Schmuck auf Glas-Schmuck.de | Pauledesign.de

  12. Potzman

    Hiermit mal ein Dank hat mir sehr geholfen.

    20. March 2011 at 17:37

Leave a Reply

Your email address will not be published.